2. Trainingslauf – Mühlwalder Vertikalkilometer 2012

Vertikal Hermann Na

Ein einziges Mal wollte ich doch wissen, wo ich ganz kurz vor dem Mühlwalder Vertikal stehe und so lief ich heute bis zur oberen Obergashütte (82% der Distanz) voll.

Hochgerechnet wäre es heute ein Ergebnis von 43:37 geworden. Es scheint also, dass ich mein Ziel, heuer abermals 2 Minuten schneller zu sein als im Vorjahr (45:29) wieder erreichen werde.

Natürlich kann ich mir nicht vorstellen, im Wettkampf dann noch eine Spur schneller zu sein, aber meistens ist dem schon so. Scheint also, dass eine 42:59 nicht völlig undenkbar ist (wäre ein Traum), aber wenn letztendlich eine 43:29 steht, bin ich auch seeehr zufrieden. Es dürfte also wohl eine Zeit zwischen 42:59 und 43:40 werden.

Moral der Geschichte: super zufrieden, das viele Trainieren in den letzten Wochen hat sich gelohnt – Kraft ist da – perfekt!

Leave a Reply